AMAZONE - România

Înapoi

Familiennachrichten

25-jähriges Betriebsjubiläum Christian Dreyer

Dreyer_Christian_2013_07_d1_140304
Amazone Geschäftsführer Christian Dreyer

Nach seinem Abitur in Osnabrück studierte Christian Dreyer in Hamburg Wirtschaftsingenieurwesen. Bereits während seines Studiums gewann er bei verschiedenen Praktika in England und Frankreich erste Einblicke in den Vertrieb von Landmaschinen. Nach seinem Studium arbeitete er zunächst für ein Unternehmen in Celle, das Zubehör für die Erdölförderung produzierte. Von 1992 bis 1994 war Christian Dreyer für einen norddeutschen Hersteller von Werkzeugmaschinen im Bereich Produktion und Organisation tätig.

Im März 1994 übernahm er seine erste Aufgabe für die AMAZONEN-WERKE im Stammwerk in Gaste in der Arbeitsvorbereitung mit Schwerpunkt auf der Fertigungsorganisation.

1995 wechselte Christian Dreyer in den Vertrieb zur Unterstützung der Amazone Tochter in Frankreich. Durch eine Optimierung der Absatzplanung und die Einführung von Direktlieferungen aus den Werken zu den Händlern in Frankreich konnten das Umsatzvolumen deutlich erhöht und die Logistikkosten gesenkt werden.

1996 übernahm Christian Dreyer die Verantwortung für den Export der AMAZONEN-WERKE. Da sich in dieser Zeit neue Märkte in Osteuropa auftaten, wurde die Abteilung Export Ost aufgebaut. Während zu Beginn der 90er Jahre der Exportanteil bei ca. 35% lag, stieg er bis zur Jahrtausendwende auf deutlich über 50%. Heute werden rund 80% der Produktion in über 70 Ländern verkauft.

Am 7. Mai 1999 wurde Christian Dreyer zum Geschäftsführer der AMAZONEN-WERKE ernannt und übernahm damit die Aufgaben, die sein Vater in den letzten 41 Jahren wahrgenommen hatte. Zunächst lenkte Christian Dreyer gemeinsam mit seinem Onkel, Prof. h.c. Univ. Samara R A S Dr. Dr. h.c. Heinz Dreyer die Geschicke des Familienunternehmens, ab 2004 mit seinem Cousin Dr. Justus Dreyer. Neben seinen hauptberuflichen Aufgaben engagiert sich Christian Dreyer im Arbeitgeberverband Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim sowie im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau). 2016 wurde er im VDMA-Fachbereich Landtechnik zum Vorsitzenden gewählt.

Produse / Pliante

Certos-2TX – O lume a preciziei

Grapă cu discuri compactă I 4 m – 7 m I ∅ 660 mm

Ceus – O lume a preciziei

Combinație cultivator cu discuri I 4 m – 7 m

UX – O lume a preciziei

Masina de erbicidat tractată I 3.200 l – 11.200 l I 15 m – 40 m

Catros – O lume a preciziei

Grapă cu discuri compactă I 2,5 m – 12 m I∅ 460 mm, 510 mm, 610 mm

Intrați în lumea de precizie AMAZONE.

Film de imagine AMAZONE 1883

AMAZONEN-WERKE sunt specialiști în distribuitoare de îngrășăminte, semănători, cultivatoare (rotative și grape rotative) active și pasive (cultivatoare cu discuri si grape) prelucrarea solului, semănători de precizie cu aer și echipamente de erbicidat pentru protecția culturilor. AMAZONE oferă, de asemenea, echipamente de înaltă performanță pentru întreținerea parcului și a gazonului și a drumurilor pe timp de iarnă de mulți ani. Vei afla mai multe informații  în filmul de imagine!